Berichte über Swutz.de in den Medien

So mit der Zeit erweckt Swutz.de Aufmerksamkeit in Bayreuth. Lesen Sie hier, wie der Bekanntheitsgrad dieser Seite gewachsen ist.


Juli 2010

Bericht über Swutz in der Zeitschrift "bayreuth4U" (Letzter Artikel ganz unten)

Zum Bericht
(PDF-Datei)


 


September 2009

Bericht über Swutz und die Katakomben im Nordbayerischen Kurier.

Zum Bericht


 


Mai 2008

Swutz.de und seine Katakomben in der Zeitschrift Pampa sowie auf www.pampa-land.de

Zum Bericht
(PDF-Datei)

 




 

 


Februar 2007

Swutz zusammen mit dem Bayerischen Fernsehen in den Katakomben am Herzog (Dreh für die Sendung "Zwischen Spessart und Karwendel" Ausgestrahlt im März 2007.Den TV-Beitrag dürfen wir leider nicht zeigen. Swutz war mit seiner Kamera dabei und hat selbst gefilmt.
< Zum Video >


 


2005



Jahresbericht der Sparkasse Bayreuth.


 







   Bild anklicken
 

 


Biergartenzeitung Juni / Juli 2002




Die Biergartenzeitung vom Herzogkeller bringt einen kleinen Bericht über die Katakomben.










Bilder anklicken


 


300 Jahr Feier St. Georgen / 2002



Die Katakomben unter St. Georgen sind dabei.


 









Bild anklicken
 


 


Bayreuth.Bayern-Online.de

Bericht über Swutz und sein ungewöhnliches Hobby.

 












Bild anklicken

 


Julia - Liberales Forum der  Uni und Stadt Bayreuth Mai 2001


 



Auch die Studenten wussten nun bescheid.



Bilder anklicken


 


Zeitung und Fernsehen 2001

Mit Hilfe von X-Bay, der Jugendseite des Nordbayerischen Kuriers und  Oberfranken-TV wurde swutz.de noch bekannter. Am 06.09.01 wurde der Bericht in der Zeitung abgedruckt, am gleichen Abend wurde eine Begehung in den 99 Gärten auf Oberfranken-TV ausgestrahlt.

 < Zum Video >



 
Bilder anklicken
 


 


Web-Tipp des Tages Februar 2001


Sogar Web-Tipp auf Bayreuth.de wurde swutz.de. Der Tipp wurde zudem im Nordbayerischem Kurier abgedruckt.

 

 
Bilder anklicken


 


Homepage des Monats Januar 2001

Ein Traum wurde wahr. Nichts ahnend wurde die  Homepage zum Wettbewerb auf Bayreuth.de angemeldet und kurz darauf wurde sie Homepage vom Januar 01. Bestimmt aber nicht wegen dem damaligen Design, sondern vielmehr wegen dem Inhalt. Damals waren die beherbergten Informationen zudem noch sehr dürftig.


 

     
Bild anklicken


nach oben